EC-Karte gefunden, was kann ich noch tun?

Hallo, ich habe eine EC-Karte am Bahnhof gefunden. Wahrscheinlich kam gerade der Zug und ist in der Eile vergessen worden..
Auf jeden Fall wäre ich jetzt 2 Stunden unterwegs, um die Karte zur zugehörigen Bank zu bringen, was aber gerade gar nicht geht. Habe bei der Bank schon 2 mal angerufen, aber da geht keiner ran? 😀

Jetzt hab ich erstmal übers Internet geguckt. Facebook, Meinvz, Telefonbuch, aber ich finde sie nicht.
Wo könnte ich noch schauen?
das ist nur ein kleiner zwischenbahnhof, da gibts nur automaten und da arbeitet auch niemand, und auf dem weg nach hause war auch nichts, wo ich sie hätte abgeben können
@little bei der Bank war ich doch nich gar nicht 🙂

8 Gedanken zu „EC-Karte gefunden, was kann ich noch tun?

  1. little*media

    Wie schön, dass es immer wieder so ehrliche Finder gibt! 🙂

    Warum klappte abgeben bei der Bank denn „gerade“ nicht? Wenn es nur an den Öffnungszeiten lag, würde ich es da noch einmal versuchen, denn an und für sich ist das der beste Weg, da die Bank sie dann auch an den Kunden/die Kundin weiterleitet!
    Wenn das nicht geht, würde ich die Karte zur Polizei bringen, die haben ein Fundbüro für alles mögliche. 🙂

    Antworten
  2. Michael Retter

    in jeder stadt gibt es ein Fundamt –Büro und dort kümmern die sich gern darum ..ich finde es aber sehr erlich von dir ..

    Antworten
  3. Knödli

    Antwort: Schick sie per Einschreiben mit Rückschein und einer kurzen Nachricht, wann und wo Du die Karte gefunden hast, an die Bank, wenn die Bank zu weit weg ist, um sie selbst hinzubringen.

    Antworten
  4. Cindy Raggenbach

    Schön, dass du so ehrlich bist. Kommt heutzutage leider selten vor. Bring die Karte zur Polizei.

    Was den Schreiber „Florian“ betrifft: Dreister gehts wohl nicht. Wenn das deine Karte wäre, würdest du dich darüber freuen wenn jemand dein Konto plündern würde? Wohl kaum. Schalte zuerst dein Hirn ein, bevor du eine Antwort schreibst.

    Antworten
  5. Sakura

    Du hast die Frage im Grunde schon selbst beantwortet und hast folgende Möglichkeiten:
    1) du rufst die dazugehörige Bank an, irgendwann wird schon jemand dran gehen.
    2) du schickst mit einem kleinen Anschreiben die EC-Karte an die dazugehörige Bank. Du könntest noch erwähnen, dass dir für diese Maßnahme Auslagen entstanden sind und du bittest, dass sich der EC-Karteninhaber mit dir unter der angegebenen Adresse in Verbindung setzen und dir diese Kosten erstatten soll.
    3) Du gehst zur nächsten Polizeistation und gibst dort die EC-Karte ab. Lass dir quittieren, dass du sie dort abgegeben hast.
    Ansonsten bleibt noch zu sagen, dass ich deine Bemühungen wirklich vorbildlich finde und mich freue, dass es Menschen wie dich noch gibt.

    Antworten
  6. Chris Pra

    Wirf die EC-Karte einfach bei der nächsten Bank die du findest, egal welche, in den Filialenbriefkasten. Die kümmern sich um die Weitergabe.
    Auf der EC-Karte steht meist auch eine Telefonnummer, bei der man den Verlust melden kann. Dort kannst Du auch den Fund melden.
    Noch eine Möglichkeit wäre, dass Du einen Geldautomaten suchst, die Karte einfach reinsteckst und nach dem Reinstecken nichts mehr machst, dann zieht der Automat die Karte automatisch ein. Allerdings muss Du dir dann darüber im Klaren sein, dass Du per Video wohl aufgezeichnet wirst (deshalb am Automaten dann bloss nichts eintippen) und dies ggf.. zu Missverständnissen führen kann.
    Hast Du die EC-Karte an einem Fahrkartenautomaten am Bahnhof gefunden (so verstehe ich das), dann kannst Du sie auch als Fundsache beim Schaffner oder Zugführer abgeben.

    Wenn auch das alles nicht möglich ist, dann zerschneide die Karte in kleine Teile und wirf sie weg. Der Eigentümer, der den Verlust bemerkt, lässt eh das Konto sperren und beantragt eine neue Karte.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.