8 Gedanken zu „Schufa kostenlos einsehen ?

  1. Sabine E

    ja, die kannst du anfordern.
    kostet aber nen bisschen was.
    ich weiß nicht mehr wie viel das war… war aber nicht besonders teuer.

    ich glaub die einsicht übers internet war kostenlos und wenn es geschickt wird kostet es was.

    Antworten
  2. Heinz K

    Nein, stimmt nicht. Wenn ein Inkassounternehmen Daten über Dich speichert, müssen diese Dir diese Daten kostenfrei zur Verfügung stellen.

    Die SCHUFA verlangt dafür Bearbeitungsgebühren und ist erstaunlicher Weise dazu auch berechtigt.

    Dürften so um die 15 Euro liegen, kann auch etwas günstiger sein.

    Antworten
  3. Franz B

    „In unseren Verbraucherservicestellen können Sie auch KOSTENLOS Einblick in die zu Ihrer Person gespeicherten Daten nehmen.“

    https://www.meineschufa.de/index.php?site=11_2

    Einmalige Auskunft
    „Ein Exemplar Ihrer SCHUFA-Eigenauskunft können Sie per Post gegen eine Kostenerstattung von 7,80 € (inkl. 19% MwSt.) erhalten.“

    Lebenslange Auskunft
    „Für einmalig 15,60 € (inkl. 19% MwSt.) erhalten Sie einen unbefristeten Zugang zu meineSCHUFA.de“

    Antworten
  4. Anja

    Wenn du eine Schufa-Geschäftsstelle in deiner Nähe hast, fahr doch mal hin. Die mündliche Auskunft ist kostenlos. Die Gebühr zahlst du erst wenn du was schriftliches haben willst.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.