Schlagwort-Archive: Datum

Speichert die Schufa Daten von Minderjährigen ???

Ich wollte mich mal ein wenig über die Schufa informieren und bin bei Wikipedia auf etwas komisches gestossen. Dort steht unter Rubrik “ Löschung der Daten“, dass bei Minderjährigen, Daten sofort gelöscht werden. Zudem habe ich noch in einem anderen Absatz etwas über Minderjährige gelesen. Ich war nur darüber sehr verwunder, weil ich mich frage, was man über diese speichern soll, da sie nicht- oder nur beschränkt geschäftsfähig sind.

Oder ist es für einen Fall, wenn sich Jugendliche älter ausgeben und irgendwo bestellen??? Aber das wäre ja auch Quatsch, da es dann ein anderes Geburtsdatum wäre.

Ich habe mal einen Bericht gesehen, wo sich ein Mädchen älter ausgab und bei einem Versandunternehmen bestellte. Sie hat tatsächlich die Ware bekommen. Der Vater hat es dann beglichen. Jetzt frage ich mich, ob sie doch nochmal richtig Ärger bekommt, da die Schufa doch jetzt zweimal diese Person in der Datenbank hätte und zwar einmal minderjährig und einmal nicht ?

Ach so viel durcheinander:-)
Hallo, danke schonmal an die beiden ersten Antworter, aber warum steht sowas dann bei Wikipedia ? :

http://de.wikipedia.org/wiki/Schufa

Und was ist mit dem geschilderten Fall, den ich schonmal gesehen habe ?

Danke
Ich denke, dass sie doch mächtig Ärger bekäme, wenn sie dann mal 18 ist und z. B. auszieht von Zuhause und ihre Daten bei Banken, Verträgen, … angeben muss und die Schufa geprüft wird. Dann gäbe es ja einmal die 18 jährige und die gleiche Person mit einem höheren Alter, da sie sich ja mal Älter ausgegeben hatte und die Daten sicherlich an die Schufa weitergegeben hatte.
Oder speichert die Schufa solche Daten gar nicht, wenn plötzlich eine Person auftaucht, die noch nie einen Eintrag bei der Schufa hatte und plötzlich jemand auftaucht, der 30 oder 40 Jahre alt sein soll. Aber sie hatte die Ware ja erhalten.

Ach Mensch, das ist so kompliziert und ich blicke da nicht so durch 🙂

Paypal und die Schufa?

Hey,
Ich wollte mich letztens bei Paypal anmelden, da ich ein paar Geschäfte dort über ebay abwickeln möchte.
Das Problem ist, wenn ich alle Daten ausgefüllt habe, will PayPal meine Daten an die Schufa senden 🙁
Ich bin noch nicht volljährig (15 Jahre)

Was ist, wenn ich nun die Daten abschicke und Paypal meine Daten an die SchuFa übermittelt?
Kommen dann die Leute in Blau? Oder wird mein Account erst garnicht angenommen?

Darf ich als 15 Jähriger so ein Account haben?
Ich habe ja auch ein Girokonto. Und Paypal ist doch sowas ähnliches, oder?
lg

Reisepass und Personalausweis wie bei Kreditkarten-Daten-Diebstahl sperren lassen?

Wenn jemand die Kreditkartendaten samt einiger persönlicher Daten wie geburtsdatum und -ort und Staatsangehörigkeit hat, dann kann er leicht via Internet Einkäufe tätigen und man gerät in arge Probleme. Deshalb lässt man die Kreditkarte schnell sperren und eine neue mit neuen Daten wird einem zugeschickt.

Was muss man machen, wenn eine digitale Kopie (=ein Scan) des Reisepasses und des Personalausweises in die falschen Hände gelangt ist? Damit kann (on- wie off-line) auch viel Schaden angerichtet werden. Sollte man zur Polizei oder zum Einwohnermeldeamt gehen und die beiden Dokumente sperren lassen und sich neue mit neuer Nummer besorgen? Kostet das soviel wie ein neuer Reisepass und ein neuer Personalausweis? Oder sogar mehr?

Man kann doch nicht die Hände auf den Schoß legen. Selbst wenn der Verdächtige den Scan einfach so aus Rache anderen in Asien oder in Mafia-Gebieten via Email weiterleitet, besteht eine Riesengefahr des Missbrauchs und eines Tages werde ich für irgendetwas beschuldigt.

Was also tun?

Kann man mit der Rechnungsweise „Lastschrift“ auch die Daten von seiner Kreditkarte angeben?

Ich möchte mir online etwas bestellen und würde gerne die Rechnungsweise „Lastschrift“ wählen. Gefragt wird nach dem Kontoinhaber, der Konto-Nr, der BLZ und dem Bankinstitut.

Mir ist klar, dass Kreditkarten für Online-Banking geeignet sind, aber besteht die Gefahr, dass man mich auch sozusagen mit diesen Angaben ausbeuten kann.

Eine naive Frage, die von der Angst gestellt wurde…