Schlagwort-Archive: telefonanschluss

Ich habe Post vom Anwalt und weiß nicht wie ich mich verhalten soll?

Hallo,
ich war Inhaber eines Telekom Anschlusses und meine Mutter hat ihn genutzt.
Im Januar hat sie noch Ihre Rechnung bezahlt und wohl auch bei der 11880 angerufen.
Dann hat sie ihre Rechnungen nicht mehr bezahlt und ich bekam post vom Anwalt der Telekom…
da meine Mutter mir das Geld nicht geben wollte musste ich die Forderung bezahlen…
Jetzt hab ich keinen Kontakt mehr zu meiner Mutter…

habe aber heute Post von den Rechtsanwälten Bussek & Mengede erhalten, worin steht, dass ich die Gebühren für die Telefonauskunft nicht bezahlt habe.
Nach Auskunft bei der Telekom fand dieses Gespräch statt… ich wohne seit fast zwei Jahren mit meinem Freund zusammen in einer Wohnung und wir haben auch seit gut einem Jahr oder so unseren eigenen Telefonanschluss über Vodafone…

Wie kann ich den Anwälten der Mr. Nexnet GmbH beweisen, dass ich ein solches Gespräch nicht geführt habe und auch nicht nutzer des Anschlusses war… ich habe leider keinen Nutzungsvertrag mit meiner Mutter gemacht… bin erst 20…

Ich hoffe ihr könnt mir helfen…
denn ich will nicht auch noch dieses Geld für meine Mutter zahlen müssen…
@Werner:
Das mit der Kündigung war auch so eine komische sache…
Meine Mutter ist umgezogen und wollte nen Umzugsservice haben…hab ich auch alles organisiert mit der Telekom…Ich hab ihr gesagt das es ihren Vertrag so nicht mehr gibt und das dadurch eine neue Vertragslaufzeit beginnt damit war sie einverstanden…
bis sie dann auf einmal 2 wochen später meinte, sie hätte bereits einen Anschluss über Alice… weil Alice wohl keine Schufaprüfung macht…
also hat meine mutter ab februar angefangen die rechnungen nicht mehr zu bezahlen…
Ich bekam die Rechnung vom Anwalt der Telekom und musste mir das Geld von meinen Schwiegereltern leihen… Schon wieder!!!… Dadurch ist der Anschluss stillgelegt worden… weil eine Kündigung meinerseits hat nix gebracht… ich sollte denen beweisen das ich einen Anschluss habe und so… hab ich auch alles getan… nur meine Mutter nicht…
und sie war zu faul bis juni 11 weiter zu zahlen…
Die beiden Bussek & Mengede sind Verbrecher, die selbst ins Gefängnis müssten.
Bei solchen Geschichten sollte man hin und wieder einfach mal Namen googlen, da setzt dann der Aha- Effekt ein.
Lasse sie ruhig Wind machen. Was anderes können sie wahrscheinlich eh nicht.

http://www.turus.net/gesellschaft/5289-v…

Bei Telekom selbst anfragen, ob und in welcher Höhe es noch offene Rechnungen gibt. Wenn, dann die bei Telekom direkt begleichen und diese dubiosen Anwälte abblitzen lassen.
Vor 10 Stunden bearbeitet

Laut Telekom hat meine Butter besagtes Gespräch geführt…
und ich habe vorher gegoogelt…